party reisen logo
Lloret de Mar Ballermann 6 Rimini Callela Malgrat Ibiza Siofók Porec Goldstrand Lido di Jesolo Novalja Moliets Bodrum Koh Phangan Ios Miami Tel Aviv Kazantip Spring Break Singlefest Irland

Reisen anzeigen/buchen

Kazantip Ukraine

Das verrückteste, berauschendste, größte und längste Techno-, Trance- und House-Event der Welt, findet man in der Ukraine. An einem Strand auf der Krim lockt KaZantip jedes Jahr zahlreiche Touristen an. Kein Wunder, spielen in der Partyhochburg Osteuropas doch mehr als 300 DJs. Besucher haben die Möglichkeit, auf insgesamt 12 Dancefloors rund um die Uhr das Tanzbein zu schwingen. Zwar stammen die meisten Besucher des Festivals KaZantip aus der ehemaligen Sowjetunion. Doch auch immer mehr Europäer und Touristen aus Übersee lernen in der Ukraine, wie man richtig Party macht.

KaZantip bietet Party auf einem in sich geschlossenen, 60.000 Quadratmeter großen Areal allen, die gerne Party machen, die Gelegenheit dazu. Außerdem kommen Touristen automatisch in den Genuss der wunderschönen Natur, denn KaZantip findet direkt an einem wunderschönen Strand am Schwarzen Meer auf der Halbinsel Krim statt. Ebenso außergewöhnlich sind die sehr ausgefallenen, speziellen und aufwändig konzipierten Open-Air-Clubs, Bars, Lounges und Restaurants.

KaZantip wurde extra entworfen, um Partyfreudigen die Möglichkeit zu geben, 24 Stunden am Tag direkt am Meer und unter freiem Himmel ausgelassen zu tanzen und zu feiern. Das Festival findet üblicherweise jedes Jahr von Mitte Juli bis Ende August statt. Jedes Jahr treffen sich hier über 150.000 junge Menschen, um den Klängen der bekanntesten und weltbesten DJs zu lauschen. Die meisten von ihnen sind zwischen 16 und 30 Jahren alt. Allerdings kann man auf dem Event KaZantip nicht nur tanzen, sondern auch Kontakte knüpfen. Kurzum: Die Partyhochburg Osteuropas steht für ausgelassenes Feiern und Spaß ohne Grenzen. Bisher wurde noch jeder Tourist vom Partyfieber angesteckt und nur die wenigsten lassen es sich entgehen, pünktlich zum Festival KaZantip im kommenden Jahr wieder auf der Halbinsel Krim zu erscheinen.

Wer am KaZantip teilnehmen möchte, hat die Möglichkeit, zum Beispiel per Flugzeug anzureisen. Von diversen Städten aus gibt es einen Transfer direkt mit dem KaZantip Bus zur Partymeile. Natürlich ist auch die Anreise per Auto möglich. Das Beste ist, man kauft sich ein Eintrittsticket für mehrere Tage. Dieser so genannte Multipass kann direkt bei der Urlaubsbuchung gekauft werden. Üblicherweise liegen die Preise für den persönlichen Multipass zwischen 70 Euro (für 7 Tage) und 120 Euro (für 14 Tage). Das Ein-Tages-Ticket kostet zwischen 25 und 40 Euro. Was die Unterkunft anbelangt, gibt es für Touristen mehrere Möglichkeiten. Campingplätze, Hotels, Zimmer und Ferienwohnungen in unterschiedlichen Preiskategorien stehen in der Ukraine zur Verfügung. Im Gegensatz zu anderen Events sind die Preise für Essen und Trinken beim KaZantip relativ human. So gibt es Wasser und Vodka bereits ab einem Euro, Cola ab 2 Euro, ein einfaches Frühstück ist ab 4 Euro, ein einfaches Mittagessen und ein einfaches Abendessen ab 6 Euro erhältlich.



Copyright © party-und-reisen.de 2016 | Impressum


Newsletter